Unser Liegedreirad Sortiment

Seit über 30 Jahren entwickelt und produziert der englische Traditionshersteller hochwertige, innovative Liegedreiräder und gehört damit zu den Erfindern moderner Mobilität auf drei Rädern. Bereits 1986 wurde das erste Liegedreirad – damals stark ausgerichtet auf den sportlichen Rennein­satz – von Pionier Peter Ross vorgestellt. Ein Jahrzehnt später brachten die Trike besessenen Maschinenbauingenieure Chris Parker und Neil Selwood ihre Kompetenz in die stetig wachsende Produktion ein, übernahmen 1999 das von Peter Ross gegründete Unter­neh­men und gaben ihm den schönen Namen ICE – Inspired Cycle Engineering. 

Im Laufe der Zeit wurden die Modelle kontinuierlich verbessert und weiterentwickelt. Die traditionell englische Rahmenbaukunst, kombiniert mit langjähriger Erfahrung, spiegelt sich im Design der Modelle sowie im ausgewogenen Fahrverhalten dieser edlen Maschinen wider. ICE Liegedreiräder gehören heute zu den ausgereiftesten am Markt.

Die ICE Modellpalette ist durchdacht und bietet das passende Trike für jeden Einsatzzweck: Das puristische ICE VTX ist die pfeilschnelle Rennmaschine für den Asphalt und geht für ihr leichtes Gewicht keine Kompromisse ein. Wer es sportlich, aber auch etwas komfortabler möchte, wird beim vielseitigen ICE SprintX fündig. Für Fahrer, denen Fahrkomfort auf langen Touren und eine höhere Sitzposition wichtig ist, gibt es das ICE Adventure. Im Gelände, aber auch im Großstadtdschungel klettert das ICE FULL FAT Fattrike über jedes Hindernis. Damit jedes Trike genau den Bedürfnissen seines Fahrers entspricht, lassen sich die Modelle mit einem umfangreichen Baukastensystem individuell ausrüsten. Unter anderem können Schaltungskomponenten, Bremsanlage, Elektroantrieb, Federungselemente, Lichtanlage sowie Gepäck- und Ergonomiekomponenten nach Wunsch angepasst werden.

ICE Liegedreiräder heben sich durch ihren, in britischer Tradition gestalteten, schlanken Hauptrahmen aus 25CrMo4 Chrom-Molybdän Stahl ab. Dieses Material ermöglicht eine besonders elegante Formgebung, die sich nicht vor anderen berühmten Vertretern britischer Stahlrahmen Baukunst aus dem Zweiradbereich verstecken muss. Der Tretlagerausleger und Hinterbau aus 7005er Aluminium sind verstellbar, um den Rahmen perfekt auf den Fahrer einstellen zu können. CNC gefräste Bauteile reduzieren Gewicht und sorgen für eine außergewöhnlich edle Optik.In den letzten 25 Jahren hat das ICE Team die Geome­trie ihrer Rahmen immer weiter perfektioniert, um so das ICE typische direkte Ansprechverhalten und leichtgängige Fahrgefühl zu erzielen. 

Alle Modelle außer das auf puristischen Leichtbau ausgerichtete ICE VTX sind serienmäßig werkzeuglos faltbar. Der ICE Faltvorgang ist in weniger als 60 Sekunden erledigt und das Packmaß ist extrem kompakt. So können Sie Ihr Dreirad problemlos transportieren.

Die Shimano Steps Elektroantriebe unterstützen den Fahrer genau dort, wo er an seine Grenzen kommt und eröffnen eine völlig neue Perspektive auf die eigene Mobilität. Auch für diejenigen, die mit ihrem Trike noch sportlicher unterwegs sein wollen, hält ein Elektroantrieb viele neue Möglichkeiten bereit. Die höchsten Berge können dank kräftiger Unterstützung spielend leicht erklommen werden und mit einer Reichweite von bis zu 180 km steht besonders ausgedehnten Touren nichts mehr im Weg. Die breite Produktpalette von Shimano ermöglicht es, individuell passende Elektroantriebe und Schaltungskombinationen für Ihr ICE Liegedreirad zusammenzustellen.

Weitere Details bietet der aktuelle ICE Katalog, den wir Ihnen hier zur Ansicht bereitstellen. Um das Thema Liegedreirad aber wirklich zu erleben müssen Sie einfach mal eins ausprobieren. Das Liegedreirad Fahrerlebnis steckt voller Überraschungen: Sicherheit, Komfort und Entspannung treffen auf gesteigerte Leistungsfähigkeit und Reichweite. Wir würden uns freuen, Sie im Rahmen einer Probefahrt mit den Vorteilen unserer ICE Liegedreiräder vertraut machen zu dürfen. 
Menü schließen